DemoLux im Interview – EgoShoota Zwa

Heute um 22 Uhr besucht mich DemoLux in der Hip Hop Session. Das bedeutet feinster Mundartrap aus Österreich. Wie gewohnt ab 22 Uhr werden wir uns ausführlich einigen Tracks seines neuen Albums „Egoshoota Zwa“ widmen und allen zuhörenden Hip Hop Heads dürfte spätestens dann klar werden, warum dieser Tonträger für mich der Beste des Jahres 2010 ist.

Wer denkt, ich schreibe Unfug, der kann sich bereits heute auf die Show vorbereiten: DemoLux gibts zum kostenlosen Download auf Bandcamp, doch lasst anstandshalber ein paar Euro für gute „deutschsprachige“ Hip Hop Musik da.

Am Sonntag zuhören:

Internetradio über Facebook zuhören!

Playlist:
DemoLux – Unsa Scheiss
DemoLux feat. Raptoar – Stügstondn
Mosch & Testa – I brauchs
Blumentopf – Mein Dein (Remix)
Tactik feat. DemoLux & Thaiman – 100 Pro 50 für Jeden
DemoLux – Ois oda nix
DemoLux – Indie wie Dualisten
DemoLux feat. Amenofils & Kartal Nasihat – Foische Freind
DemoLux – Wer bringt den Rap zurück
DemoLux feat. Def Ill – Rosa Elefaunt
DemoLux – All In
DemoLux – Des ko ned ois sei

Download der Sendung:
http://www.megaupload.com/?d=7GQJGDYW

Easy Going

Heute nicht vergessen, wer nicht komplett Wiesngeschädigt ist, der kann noch um 22 Uhr einschalten. Gibt guten Hip Hop zu hören. Bis dann.

Playlist:
Dexter und Maniac – Mary
KRS One – Ah Yeah
Qwel & Maker – El Camino
Masta Ace – Sittin On Chrome (Remix)
Hi Caliber – Patriotic People
Slaine – Running
Smiley The Ghetto Child – Iam Legend
The Alchemist & Oh No – Not High Enough
Mick Boogie & Terry Urban – Hola Blanco
yU feat. Grap Luva, Finale & OP Swamp 81 – Brainwash
Nickelus F – The Tutorial
Percy Sledge – Walking In The Sun
Medina Green – Crosstown Beef
Method Man & Redman – A Yo
MED – Soon Find Out

 

Bild ist von Parallelle Lijnen

Ferienzeit – Sommermix

Nächste Woche Sonntag gibt es keine Ausgabe der Mics&Beats Hip Hop Session. Es ist eine kleine Sommerpause angesagt, von daher leg ich heute live um 22 Uhr einen kleinen Sommermix hin. Wer diesen zum Download haben möchte, der kann mir gerne eine Email schicken, oder ihr nehmt selbst den Stream heute auf. Ein Facebookapp von RauteMusik.FM gibts nun auch. Bis heute Abend.

Playlist:
Dexter & Maniac – If Ya Not Ya Not
Nickelus F – Go Head
Tibor Foco feat. Raptoar – Kenigsmisch
Samy Deluxe – Hamburg Anthem
Def Low feat. Sonic MC & Salma – Was Du Tust
Juliano – Schmetterlingseffekt
MA21 – San City
perVers – D.A.W.W.F.
Sister Nancy – Bam Bam
Texta – Globaler Respekt
The Beatnuts feat. Dead Prez – Look Around
Afrob – Der Afroasiate
Doppeltes Risiko – Bis dass
Versis – The Need
Marco Polo & Torae feat. Rock & Lil Fame – Smoke
Chill Ill – Travellin

Hip Hop Session auf RauteMusik

Ein neuer Monat, eine ganz neue Show. Die Mics&Beats Hip Hop Session in voller Pracht heute um 22 Uhr. Einschalten lohnt sich und es ist noch immer nicht zu spät ein Ticket fürs Hip Hop Kemp abzustauben. Peace.

Playlist:
Lauryn Hill – Repercussions
Heather B. – Flyin High
Big Shug – Spit Six
Slum Village – Scheming
Diggas Digest – Snippet
Kenn Starr – Kemistree Meets Low Budget
The Away Team – Sum Of Me
Asher Roth – Ash & Dem
Sodom & Gomorrah – Kan Dunst
Jonny Talker – Blick zurück
Fat Poets Society – Dreierbeziehung
BRX feat. Deph Joe – Egal wohin
Ini – Fakin Jax
Jadakiss – U Make Me Wanna
J-Dilla – Diamonds

Freitickets abräumen

Die Sendung heute Abend um 22 Uhr steht nicht unbedingt im Zeichen des Hip Hop Kemps 2010. Ist ja auch noch etwas hin bis das Event im August stattfindet. Wir beschäftigen uns heute eher damit einen Kandidaten zu finden, der hin will. Umsonst versteht sich. Schaut euch meinen Artikel an, schreibt mir ne Email. Würde mich freuen. Achja und ganz neben bei kommen auch noch üble Tracks auf die virtuellen Turntable: Einschalten um 22 Uhr.

Playlist:
DJ Vadim – Maximum
Flako feat. Kay Young – See Iam Moving
Volume 10 – Liquor Store Run
Sages Po – Champion
Jonny Talker – Komma Runter
Talib Kweli – Everything Man
Scoop – Ich sag mal so
Boot Camp Clik – Trading Places
The Roots feat. John Legend – The Fire
Doppel D – Hengersberg
Tommy Gunn – Fear
MAGr – Feste
9th Wonder & Buckshot – No Comparison
Prezident & Petrus – Spruchreif
J-Live – Kick It To The Beat

Taxi bitte

Nach zweiwöchiger Urlaubspause melde ich mich frisch erholt und mit einer neuen Ausgabe der Mics&Beats Hip Hop Session wieder zurück. Die Zeit des Urlaubs habe ich genutzt und meinen Plattenschrank (der eigentlich aus CD’s besteht) aufgeräumt und darf euch einen Leckerbissen exquisiten französischen Hip Hops präsentieren.

Die Rede ist vom Soundtrack des Films „Taxi“ von Luc Besson. Mittlerweile besteht schon eine Quatrologie dieser Kultfilmreihe und sogar ein Teil 5 soll im Kasten sein. Da man mich aber um 22 Uhr nicht sehen, sondern nur hören kann beschäftigen wir uns speziell mit der musikalischen Begleitung des ersten Teils. Tighter Hip Hop aus Frankreich allen voran mit Akhenaton, Iam oder auch Fonky Family. Zuhören ab 22 Uhr. Danke

Playlist:
Akenathon – Lyirx Files
MOP feat. Rell – What I Wanna Be
Black Moon – Buck Em Down (Remix)
Mafia Underground – Taxi
Iam – Marseille La Nuit
Mos Def – Mathematics
Def Ill – Hip Hop Jam
Bayrischer Bou feat. Bav – Dy Mutter (Remix)
Fonky Family – L’Amour Du Risque
K.reen & Def Bond – Tu Me Plais
Brother Ali – Breakin Dawn
Slum Village feat. Kanye West – Selfish
Carr̩ Rouge РVie Infecte