Most Wanted: Juni 2013

Der Google Reader ist tot, aber lang lebe das Internet.Seruvs und Vorhang auf für das Beste aus dem vergangenen Monat Juni.

Toll besucht war mein Minimalbeitrag zum Telefonstreich der Vamos. Da zwar oft geklickt, aber nicht kommentiert, geh ich davon aus, dass alle meiner Meinung sind. Das ist schön.
http://micsundbeats.de/blog/2013/06/08/warum-telefonscherze-schon-lange-out-sind/

Das Kreiml & Samurai Album ist wirklich gut und auch der einzige bisher auf Mics&Beats, der in einer anderen Schrift erschien, weil ich den mobil gebloggt habe. Ich hab es auch mit Absicht so belassen. Weil ich es kann.
http://micsundbeats.de/blog/2013/06/05/kreiml-samurai-schweinehund/

Gepodcastet wurde auch, diesmal hervorzuheben der Stefan vom Message Magazin über die Festivals die er besuchte.
http://micsundbeats.de/blog/2013/06/23/podcast-session-43/

Podcast Session (42)

Folge 42: Vergangenes

Mic im Garten

Sonntag ist Podcastzeit und weil ich keinen Gast vorweisen kann, rede ich einfach bisschen ins Mic und verteile Musik die im Verlauf vergangener Woche bei mir im Postfach hängen geblieben ist.

Shownotes:

Most Wanted: Oktober 2012

Halt! Wohin gehst Du? Monat Oktober ist rum. November startet und wir widmen uns den Klassikern der Vergangenheit. Man muß allerdings wie immer dazu sagen, dass ja alles übelst krass ist, was hier gepostet wird. Leider kann ich nur 3 Artikel auswählen, so sind die Regularien.

Den Anfang macht Wandering Worx Entertainment, mit der Jeff Spec & REL!G!ON Geschichte, feinste Instrumentalbeats vom langjährigen und dauerguten Jeff. Imposant.
http://micsundbeats.de/blog/2012/10/16/jeff-spec-and-relgon-freeze/

Weiter gehts mit einem Überraschungserfolg. Für mich zumindest. Instrumentalbeats aus Österreich von denen ichs am wenigstens erwartet hätte. Steril + Burnee. Verblüffend.
http://micsundbeats.de/blog/2012/10/27/sterilone-dj-burnee-beats-noire/

Die meisten Klicks gabs diesmal für meinen Podcast, was mich besonders freut und es sich beim Einstieg in die iTunes Podcast Top 10 Chart Platzierung nur noch um Jahre Tage handeln wird. Danke an Polifame für seine offenen Worte. Wers noch nicht kennt. Anhören.
http://micsundbeats.de/blog/2012/10/21/podcast-session-18/

Most Wanted: Juli 2012

Danke, dass Du eingeschaltet hast. Most Wanted ist sowas wie die olympische Disziplin im Zusammenfassen. Es soll nämlich immer noch Hip Hop Headz da draußen geben, die Mics&Beats nicht regelmäßig lesen. Darum noch mal das Beste aus dem Sommermonat Juli.

Ich fang gleich an mit dem Track, der die meisten Klicks einheimsen konnte. Das war das Free Goodie der Bully Blinders. Da hat mich wohl irgendwer irgendwo verlinkt. Danke hierfür.
http://www.micsundbeats.de/blog/2012/07/bully-blinders-bernie-lomax/

Im kürzlich gegründeten Podcast (Podcast Session) hatte ich im Juli auch schon einen guten Gast, der mitgemacht hat. Schau ruhig nochmal vorbei, wenn Sokom im Gespräch ist.
http://www.micsundbeats.de/blog/2012/07/podcast-session-8/

Und Def Ill. Hier bekommst Du oft was mit von ihm und eine ganz besonders Steile Sache ist sein letzter Track. Du merkst. Ja, er hats mir damit sehr angetan.
http://www.micsundbeats.de/blog/2012/07/def-ill-feat-don-dada-rio-make-room/

Podcast Session (10)

Folge 10: Was ist Was?

Sie haben Olympia extra unterbrochen oder so, sie haben aufgehört alte Damen aus Hubschraubern zu werfen, damit Du Dir die neueste Ausgabe dieser mp3 anhören kannst.

Podcast Session heißt das Ding und heute bin ich nicht alleine. Nein, ich werde noch unterstützt von Wanja Lange. Was die so macht? Warum? Für wen? Das hör Dir doch einfach mal an.

Shownotes: