Berghain, Viva, Halbnackt, Reen3000 & Texta Chronicles

Man denkt sich nichts schlimmes, surft etwas im Internet und hört vielleicht noch das ein oder andere Lied. Habe sogar von ganz anderen gehört, dass die sich erst kürzlich ein Album geholt haben… kostenlos?! WHOOOT. Aber worauf ich hinaus will: Die Zeit verstreicht viel zu schnell und so mußt Du Dir die heutigen Links noch geben, die habe ich nämlich gesehen und die sind ganz toll. Ehrenwort.

Berghain: Dies wäre Ihr Klub gewesen
Berlins finest.

Musiksender Viva dreht sich um 180 Grad
Bei Viva fällt mir nur MTV ein und das gibts ja auch nimmer ist jetzt Pay-TV.

Halbnackt und keine Ahnung. Gamescom-Hostessen im Interview
Oft ist der Inhalt gar nicht das Entscheidende. Auf den richtigen Aufmacher kommt es an. Junge Damen im Portrait.

MC Rene – Alles auf ein Karte, Der Film
Hau nicht dein ganzes Geld bei Kickstarter für pixelige Spiele raus, sondern wirf dem bahnfahrenden MC Rene das Geld hinterher. Alleine schon kochen und freestylen, das hat doch was.

Die Texta-Chroniken 1993 – 2011
Werbung: Das gibts schon länger, hab ich allerdings kürzlich erst bemerkt. Aber wenn Du noch Moneten von der vorrigen Linkempfehlung übrig hast, dann butter doch da noch was rein.

Rumpel die Dumpel. Ab in die Kommentare! Liefer die beste Überschrift für beiliegendes Video. Drück (wie immer nicht) auf “Gefällt mir” oder mach Dich sonst irgendwie bemerkbar. Hüpf im Kreis oder so. Aber das Video in dem Eltern rappen solltest Du sehen.

Continue Reading →

MC Rene, Kilian Martin, Isar und Partycloud.FM

Freitag, 1. Juni. Der EM-Monat. Yeah. Auch für Dich lohnt sich der Freitag richtig, weil nach diesem Schmankerl von Blogpost auch noch das Most Wanted des Monats Mai auf Dich wartet. Hurray for Mics&Beats.

Morgen wieder Dudez Party in Miesbach, einfach hingehen, das rockt und nun einfach lesen. Das rockt ebenso.

1. MC Rene alles auf eine Karte
Ein kurz Review des Splash Magazins, für werdende Leser.

2. Skateboard Kilian Martin Altered Route
Schöner Beitrag mit noch schönerem Video übers Skaten.

3. Mario Fisch Tank
Ein Video, welches mich irgendwie flashte.

4. Partyzone Flußufer, die Isar ein Scherbenhaufen
So gehts rund mit den Jugendlichen auf Münchens Grünflächen. Hier in der Redaktion muß allerdings das Dosenbier stehts weggeräumt werden.

5. Partycloud.FM
Ich bin ja nimmer bei RauteMusik, weil ich hier nur noch auflege. Also für mich jetzt. Alleine. Keiner hörts!

 

Es geht los.  Ab in die Kommentare! Liefer die beste Überschrift für unteres Video. Drück (wie immer nicht) auf “Gefällt mir” oder mach Dich sonst irgendwie bemerkbar.

René El Khazraje

Der beste Werbeträger der Bahncard 100 hat sein Buch endlich gedroppt.

Ob es sich gut verkauft? Entgegen der böswilligen Behauptung von Herrn Prazman („Hip Hoper können eh nicht lesen.“) rangierte das Buch im Vorverkauf heute zwischenzeitlich sogar mal auf Platz 1.

Die komplette Mics&Beats Redaktion gratuliert hiermit anstandsvoll und stellt Reen, sollte er sich auf Durchreise befinden, natürlich einen Schlafplatz in München zur Verfügung.