Most Wanted: Januar 2014

Sorry, dass ich es letztes Jahr etwas schleifen haben lassen mit der überaus beliebten Best-Of-The-Month Kategorie, ich gelobe Besserung. Schwer ist es natürlich wie immer seine Top3 Liste anzufertigen, weil wie der Aufmerksame Leser schon verfolgt hat, poste ich ja keine whacken Lieder.

Irgendwie war dieser Januar mit total tollen Producer-Alben gesegnet. Mein persönlicher Favorit ist dabei der Japaner Budamunk mit seiner Boom Bap Theory.
http://micsundbeats.de/blog/2014/01/04/budamunk-boom-bap-theory/

Ich weiß nicht, wer das irgendwo gepostet, oder verbreitet hat, LUX aus München haben aber für dieses Monat die meisten Klicks erhascht.
http://micsundbeats.de/blog/2014/01/02/lux-rauchschwaden/

Der Podcast mit DJ Ron letztens sollte auch gehört werden, weil er einfach einer ist, der schon ganz lange dabei ist und auch immer noch seine (Achtung, jetzt kommts:) Hände im Spiel hat.
http://micsundbeats.de/blog/2014/01/26/podcast-session-64-dj-ron/

Most Wanted: September 2012

Etwas verspätet, aber immerhin noch, die Top 3 des Monats September.

Die Hip Hop Musik wird immer besser und wer was anderes sagt, hat einfach keine Ahnung. Beispiel gefällig? Gerne.

Rap aus Bayreuth ist nicht alltäglich. Dachten sich wohl auch alle, die vorbeigesurft sind. Die meisten Klicks gabs für Desto und Nasher. Ob sie meinen Artikel wohl auf Ihrer Facebookseite gepusht haben?
http://micsundbeats.de/blog/2012/09/11/desto-und-nasher-jalousien/

Eine Hoffnung lebt noch: MAdoppelT. Sein Album for free. Awesome.
http://micsundbeats.de/blog/2012/09/20/madoppelt-tschuh/

Der Lux macht sogar Musik, wenn er im Urlaub ist, wenn dann sowas wie „Roadmovie“ dabei rauskommt, was gibts dann erst, wenn er im Studio war?
http://micsundbeats.de/blog/2012/09/12/lux-roadmovie/