Teuer verkauft: Digga Mindz

Die wohl teuerste CD, die Digga Mindz - Dramaich in letzter Zeit – und auch überhaupt – übers Internet geordert habe, trudelte bei mir vergangene Woche ein. Sage und Schreibe 26 Euro wurde mir per Nachname von meinem sehr geschätzen Postboten abverlangt. Inhalt der Lieferung: Digga Mindz – Drama.

Und wahrscheinlich nur weil ich den Herrn Digga Mindz öfterst über Myspace penetriert habe mir doch freundlicherweise für die Hip Hop Session ein Exemplar zukommen zu lassen…

Dann kams gleich ganz Diggae. Normalerweise nutze ich auch noch andere (natürlich legale) Wege Hip Hop Stuff zu beziehen, doch für mich in Deutschland war es nur sehr schwer an dieses Album (aus Österreich) zu kommen. Aber ich wollte es (um jeden Preis?!)

OK. Lange Geschichte, langes Geschwafel. Das Ende vom Lied ist, dass sich der „Kauf“ auch mit insgesamt 26 EUR gelohnt hat. Nicht nur in Österreich sprechen sie vom besten Album 2009 sondern ich kann jetzt auch mitreden. Mit guten Features und einigen geremixten Tracks von Feux, Loco, Whizz Vienna und Flip ist das doper Ösi-HipHop, wie er meiner Meinung nach sein soll. Ob er auch euren Geschmack trifft, wird sich um 22 Uhr rausstellen.

Playlist:
PVP – Im Fluss
Cooking Soul – Streets is Getting Hot
Elaquent feat. Solar C – On My Way
Daniel Merriweather – Pot Of Gold
Digga Mindz feat. Def Ill – Stomp
Digga Mindz feat. Def Ill – Stomp (Remix)
Digga Mindz – Wer!?
Digga Mindz – Erstns
Digga Mindz – Lebn
Digga Mindz – Lebn (Remix)
Digga Mindz – Fick die Industrie
Digga Mindz feat. Stixx – Drama
Digga Mindz – Schluss mit Faxn (Remix)
Digga Mindz feat. Def Ill – Red Net
Digga Mindz feat. 5finga – Letzta Vasuch
Frankie Cutlass – You And You And You