3Plusss, Ali, DJ Koze, Straßenschilder und Stickereien

Guten Morgen, die Äuglein geputzt? Karfreitag ists und während Du diese Zeilen liest, bin ich auf dem Weg zum Flughafen und fliege ins malerische Hannover übers Wochenende. BAM. Beneidenswert oder?

D.h. am Sonntag gibts auch deswegen keinen aktuellen Podcast, aber trotzdem empfehle Ich Dir mal reinzschauen auf micsundbeats.de weil das ein oder andere Schmankerl gibt es bestimmt.

Jetzt erstmal zu den gelesenen Favoriten.

3Plusss – Kindskopf LP (Review)
Es ist auch meine Gewohnheit, die guten Blogs des Landes nach dem heißen Scheiß zu durchforsten. Beim JD-Rap-Blog brauch ich mich aber nicht als Entdecker aufspielen, dort gibts immer geilen Shit. Bazty mit einem tollen Review, über eine Crew, die auch hier bekannt ist.

What Ali Wore
Ich habe den Tumblr nichtswissend entdeckt und hielt es für eine Meme aus USA, bis ich auch noch den Spiegelartikel dazu gelesen habe. Irre.

Interview: DJ Koze
Du weißt es, wie immer kommt bei uns auch Elektro nicht zu kurz.

NYC Street Signs Replaced With Rap Lyrics
Auch ein neuer Trend, der noch zu uns rüberschwappen wird. Der Austausch der Verkehrsschilder.

23 Awesome Pieces Of Hip-Hop Embroidery
Embroidery sind Stickereien, Hip Hop Stickerrein sozusagen.

Brrrrruuuupt! Ab in die Kommentare! Liefer die beste Überschrift für beiliegendes Video. Drück (wie immer nicht) auf “Gefällt mir” oder mach Dich sonst irgendwie bemerkbar.