Ohne viel Tam Tam

Ich mach es kurz. Heute Sendung um 22 Uhr. Bitte zuhören. (Ja, sehr kurz)

Playlist:
MIA – Paper Planes
Wu Tang vs. The Beatles – Uh Huh
Freeway feat. Reakwon – One Thing
Wu Tang vs. The Beatles – C.R.E.A.M.
Thesaurus Rex – Show and Prove
Keith Murray – The Rhyme (Remix)
Jay-Z – Can’t Knock The Torch
Oddiesee – Camera
Stephen Marley feat. Mos Def – Hey Baby
MED – Soon Find Out
Buckshot Lefonque – Music Revolution
Da Youngstas – Pass The Mic (Remix)
Mr. Lif – Brothaz (Remix)
Jadakiss feat. Gangstarr – Right Where You Stand
Missy Elliot – Wake Up

iPad iPad iPad

Mei, da war gestern was los bei der Präsentation des iPads von Apple. Wo man (im Internet) schaute, iPad hier, Steve Jobs da, Livestream down und so weiter und sofort. Den Überblick, soweit man davon in der medialen Flut noch sprechen kann, habe ich selbstverständlich behalten. So ist mir nicht entgangen, dass eigentlich alle über das neue App Tablet gelästert haben was das Zeug hält.

„Ich habe mich daran nicht beteiligt.“

Hey und ich bin kein sog. Applejünger. Nein. Auf keinen Fall, nen iPod habe ich und das muß schon reichen. Gerne hätte ich auch einen iMac, aber fürs Internetsurfen tuts mein Rechner auch und außerdem fluche ich noch heute über iTunes.

Ob ich allerdings einen iPad brauche…. paaahhhh, das steht in den Sternen. Der Preis klingt eigentlich recht nüchtern, nur der Nutzen?! Hier reicht doch auch das iPhone oder der iPod. So ein Zwischenpodding ist wohl auch eher eine Zwischenlösung und somit sitzen alle Lästermäuler auch zwischen den Stühlen.

Weil: Natürlich wird in der Szenerie und auf allen medialen Kanälen über den Sinn und Nutzen gelästert diskutiert und wenn in 5 Jahren dann jeder mit seinem eigenen Tablet im Wohnzimmer sitzt, dann sind die Kritiker von heute schon lange wieder verstummt und es ist alles gut. Technische Neuerungen werden nicht lange auf sich warten lassen, aber spätestens wenn es wieder soweit ist und die Livestreams hochgefahren werden wird wieder richtig abgelästert.

An jedem Sonntag

Eine gechillte angelegte Sendung erwartet euch heute um 22 Uhr in der Hip Hop Session. Man kann von einer Weltpremiere sprechen, wenn ich von „DJ“ J-Live rede, der ist heute „in the Mix“. Juhu. Das kann ja was werden. Freue mich auf Zuhörer.

Playlist:
Wu Tang vs. The Beatles – Got Your Money
Common – Next Time
Falside – Al Bundy
Royce Da 5 9 fet. Bun B – Hood Love
Krumbsnatcha – Yesterday
DJ J-Live – In The Mix

Hip Hop Session 2.0

Ein bisschen interaktiver möchte ich die Hip Hop Session im Jahre 2010 schon halten, d. h. wenn Ihr da draußen nice Mixes oder Tracks habt, dann her damit und ich baue diese unmittelbar in die Sendung ein. Ein erster Versuch findet heute Abend statt, ich bitte um massig Zuhörerschaft. Desweiteren für alle StudiVZ – Benutzer, es gibt ein neues App namens. RauteMusik. Nutzt es, es soll geil sein ist cool.

Playlist:
Collie Buddz feat. Jim Jones – Day N Nite
Freddie Cruger feat. ADL – Running From Love
Dead Prez feat. Grizzly Bear – Two Weeks Of Hip Hop
Skillz – Rap Up
Doppel D – Schausd Guad Aus
Penetrante Sorte – Suff Sinfonie (Remix)
Pitch Black feat. Styles P. – Nice
CNN feat. MOP – Stompdashitoutu
Blumentopf – Dreamteam
Def Ill – Vom Audimax zur Fabrik
Chief Kamachi & The Juju Mob – No Chorus
Looptroop – Ambush In The Night
Little Brother & Justus League – Perfect World
Brandy – Sittin Up In My Room
Planet Asia feat. Rasco – The Greatest