… aus Österreich

…bin ich zwar nicht, aber trotzdem kommt von dort der beste deutschsprachige Hip Hop. Den Beweis dürfte ich eigentlich nimmer schuldig sein. Aber wers immer noch nicht glaubt kann ich empfehen heute um 22 Uhr in meine Sendung reinzuhören. Oder vielleicht reicht Dir auch die Playlist schon. Um bisschen Internationalität reinzubekommen leg ich noch einen kurzen Ausschnitt von FS Green The Mixologists Mixtape oben drauf. Peace

Playlist:
Brazilian Girls – Pussy
Kamp MC – Wo
Deph Joe feat. Thai Stylee – Requiem für Mutter
Big J feat. Mnemonic – Von Mannheim nach Linz
De Wieners feat. Dauawizzy – Wuchtiga Sound
Gerard MC – Einatmen, Ausatmen
Wisdom & Slime – Plädoyer
Junk MC РGesțrt
Das Medium – Rap ist
FS Green – The Mixologists

Alles neu 2010?

GnD_LA_Cover

Alles neu im neuen Jahrzehnt?! Davon kann hier nur bedingt die Rede sein, Hip Hop Session bleibt wie sie ist, immer Sonntags, 22 Uhr. Da fällt mir ein, heute ist ja auch noch Sonntag. Upps, dann Juhu. Vorbereitungen bitte treffen zum zuhören. Weil: Neuer tighter Independent Rap direkt aus USA am Abend in der Sendung. Außerdem hab ich mal in meinen alten Sachen bisserl was von Rah Digga vom damaligen Flipmode Squad ausgegraben. (Gibts die eigentlich noch?)

Als wäre dass alles noch nicht toll genug, schmeiss ich dann ganz ungeniert auch noch nen überaus gemütlichen Mix von Georgia Anne Muldrow & Dudley Perkins ein. Der nennt sich GnD LA Mix.

Playlist:
Bahamadia feat. Rah Digga – Be Ok
Big Pooh feat. Phil Nash – Stay This Way
Basement Khermist – Vibrate
Rah Digga – You Don’t Wanna Know
Crayz Walz – Who Da Fuk Are You
Juice – The Man
Rah Digga – Iam Coming Back
Madlib – Fantastic Four
Medina Green feat. Mos Def – Party Done
Network Reps – Dos Collabo
Georgia Anne Muldrow & Dudley Perkins – GnD LA Mix

Es weihnachtet sehr

Heute gibts die Sendung von letzter Woche

Heute Abend um 22 Uhr habe ich die Ehre euch die letzte Ausgabe der Mics&Beats Hip Hop Session vor Weihnachten zu präsentieren. Viel passiert nicht, oder doch? Hab was geremixtes gemashuptes von Amy Winehouse, was mich schon zum swingen bringt. Desweiteren feinster US Underground Independent Hip Hop. Schaut doch mal auf die Playlist.

Playlist:
Intuition feat. Amy Winehouse – He Can only Hold He
Polyester – Keep It Real
AB – Kiss Yah
AB – Rockish Funk
Intuition feat. VerBS – Hip No Ties
Strong Arm Steady feat. Phonte – Best of Times
Die Vammumtn feat. Konfus – Langes Haar
Doppel D – CSU Rapper
Amerie feat. Royce da 5’9′ – One Thing
DJ Hi-Tek feat. Slum Village – L.T.A.H.
Rapture MC – Modern Music Phenomenon
Nosliw – Oh My Gal
DJ Playmaka – Competition
Herbe Mischung – Gott verdammt (Remix)
NTM – Pose Ton Gun
Thesaurus Rex – Elevation