Philip Morriz & Ali Harper – Schallschatten

…auf guten Rap fliegt die Masse wie im Jumbojet

Wir verlassen mal das Österreichland, es gibt nämlich auch länderübergrenzend geilen Sound, der uns heute bis nach Dortmund führt. Hier haben 2 Hip Hop Urgesteine names Philip Morriz und Ali Harper die Schallschatten hinterlassen, was einfach nur grenzenlose Freude auslöst.

Doch hör selbst:

Coole Flows, gelle. Nice Cuts sind auch drin, was soll ich sagen rundum 5 von 5 Kippenschachteln.

Wer das auf Spotify oder Vinyl braucht, das ist alles machbar.

StriveAU – My Dead Flowers

Die Legende besagt, dass StriveAU sich auf einem Kurztrip in New York aufhielt. Allerdings fand er dort alles verwahrlost und als alter Pflanzenliebhaber kamen ihm die Blumenkübel am Times Square und die Bäume im Central Park sehr ungepflegt vor.

Zurück in Australien (darum natürlich auch „StriveAU“) mußte er das ganze beatmäßig verarbeiten und rausgekommen ist das:

Wow. Seitdem bitten wir hier um Vorschläge für dreckige Städte, damit StriveAU sich richtig austoben kann. Mit besten Grüßen. TaktikerDE

Brous One & Dennis Da Menace – Gourmet

Schür das Feuer

Lustig. Wenn ich unterwegs bin und mir Wein nachschenken lassen will, sag ich zu späteren Stunde immer: „oan sauf i no“. Klappt immer. Es wird mir dann zwar immer und ausschließlich ein Sauvignon serviert. Aber gut. Da muß ich wohl mit leben.

Wie ich darauf komme… hey, weil ich ein Gourmet bin. Logisch oder. Das haben auch Brous One und Dennis Da Menace mit gleichlautendem Album bewiesen. Eine absolut tödliche Kombo wenns um Beats und Raps geht. Ach und mitm Retrogott ist auch ein Track drauf, den kannte ich aber schon. Weiß auch nicht woher. Solltest Du nicht verpassen.

Selbstverständlich gibts das auf Vinyl. Was denkst Du den?

In eigener Sache: Mics&Beats auf Instagram

Unser Oberredakteur hat neulich einen Artikel gelesen in dem stand, dass das Internet bald tot sein werde und sich alles auf Instagram verlagert.

Zugegeben zum Videos und Beiträge teilen und weiterverbreiten eignet sich Facebook schon recht viel besser. Aber vielleicht ist der ein oder andere ja bei diesem neuartigem Fotomedium und läßt ein Like da.

https://www.instagram.com/micsundbeats/