DJ Maxamillion

Wer ist DJ Maxamillion?

Alles startete so um 1996 wo er in seiner Schulzeit in Holzkirchen den jetzigen ITF Vizechampion kennenlernte. Born Jazz brachte ihn zu dem ganzen DJ Zeugs, sie gingen in die selbe Klasse und hingen oft zusammen ab.

Da er aber zu dieser Zeit noch keine Kohlen hatte sich selbst Turntables zuzulegen, dauerte das noch ein Jahr. Mitte 1997 begann er dann auch sich die ersten Platten zu kaufen und ab dann wurde jeden Tag fleissig das Dj`ing erlernt.

2002 schlossen wir uns dann mit der CK-Crew Waakirchen zusammen und probten unser Zeugs immer Samstags, manchmal sogar mit bis zu 25-30 Leuten. Dies entwickelte sich soweit, dass wir unseren eigenen Jam mit über 200 Leuten am 24.05.2003 im Subraum Bad Tölz aufziehen konnten.

Die Bookings wurden mehr und anfangs im Tal konnte man DJ Maxamillion auf fast jeder Party auflegen sehen. Gestartet hat das ganze im legendären Moon Club Rottach-Egern, dann wöchentlich im Louis 2, monatliche Auftritte in der Botschaft Miesbach waren die Regel. Aber auch in München wurden Locations gerockt (Funky Kitchen, Monofaktur, Backstage, Cafe Creko). Dazu noch sehr grosse Party`s in Miesbach (Nightfall, Divine Daze I u. II) und viele Auftritte mit der eigenen Band Schlechte Verlierer. (siehe Link Live)

Inzwischen stapeln sich fast 2500 Platten in seinem Keller und er ist für jede Party gewappnet. Leider sind die Partygäste in den letzten 2-3 Jahren immer mehr dem Mainstream verfallen und deswegen ist es sehr schwer Sie mit alten Klassikern wie z.B. Tribe Called Quest, Group Home, Gang Starr, Mobb Deep, Mos Def, Notorious B.I.G (um nur einige zu nennen) zu begeistern. Man muss die Sets dann auf die Partygäste immer mehr abstimmen um den Club bzw. die Party zum Kochen zu bringen, aber der eine oder andere Underground Klassiker ist immer mit am Start.

Für die Zukunft sind noch ein paar Mixtapes geplant, weiterhin natürlich auch auf Party`s und Clubs aufzulegen und Auftritte mit den Schlechten Verlierern.

Kontakt:
djmaxamillion@micsundbeats.de
www.djmaxamillion.de

Locations von DJ Maxamillion:
Subraum – Bad Tölz (mehrmals)
Louis2 – Rottach-Egern (mehrmals)
Moon Club – Rottach-Egern
Botschaft – Miesbach (mehrmals)
Atlantis – Bruckmühl
Nightfall Party 2003, 2005 – Miesbach
Atelier Partys – Waakirchen (mehrmals)
Seefest Tegernsee – Tegernsee Bootssteg
Musikcafe Kantn – Neuhaus
Irish Pub – Rottach-Egern (mehrmals)
Jugendzentrum – Tegernsee
Galgenleiten Open Air 2004 – Miesbach
Keller Club – München
Divine Daze I + II – Miesbach
Monofaktur – München
Cafe Greco, Neue Pinakothek – München
Funky Kitchen – München
Flosslände – Bad Tölz
Backstage – München
Filmhaus – Rottach-Egern
Mad – Eisenach (Thüringen)
Carisma – Rottach-Egern
Americanos – München
Pur Pur Lounge – Tegernsee
Club Schrannenhalle – München

Demo Mix:
Undergroundmix (Live)

Clubmix