Most Wanted: April 2011

Wahnsinn oder? Wie die Zeit vergeht, es ist mittlerweile Mai.

Höchste Eisenbahn, euch die Highlights vom Monat April zur Verfügung zu stellen.

Guter Hip Hop gehört supportet. So geschehen, mit der wirklich mehr als gelungenen EP von den Argonautiks. Das kann man nicht oft genug empfehlen.
http://www.micsundbeats.de/blog/2011/04/argonautiks-glasige-augen-ep/

Apropos guter Hip Hop. Ich bin sehr froh, dass es auch noch im Jahre 2011 MC’s wie Destruct gibt. Raise The Bar einer der Highlighttracks, wenn nicht so gar das Highlight des Monats April.
http://www.micsundbeats.de/blog/2011/04/destruct-raise-the-bar/

Es war nicht einfach zu wählen, zwischen dem Hinterlandvideo oder den Textajungs. Ich habe mal Texta den Vortritt gelassen, weil in der letzten Most Wanted Ausgabe Hinterland eh schon hoch im Kurs stand. Driving Me Wild ist unkompliziert Rap aus Österreich. Tight wie immer.
http://www.micsundbeats.de/blog/2011/04/texta-driving-me-wild/

Most Wanted: März 2011

Kein Aprilscherz. So schnell gehts. Das Beste was der Monat März zu bieten hatte für alle, die nicht regelmäßig hier vorbei surfen in Kurzform.

Immer beliebt sind Mixtapes und nochmehr wenn diese von Mobb Deep sind. Das kann man irgendwie immer hören.
http://www.micsundbeats.de/blog/2011/03/peter-rosenberg-havoc-welcome-home-prodigy-mixtape/

Nochmal muß ich es erwähnen. Leider ist auch Nate Dogg im März 2011 von uns gegangen. Wer noch trauert und seiner Musik huldigen möchte sollte mal den Eintrag vom 16. März anklicken.
http://www.micsundbeats.de/blog/2011/03/rest-in-peace-nate-dogg/

Endgeil, dass es Zwa Seiten von Hinterland zum Freedownload gibt. Holt euch das auf jeden Fall. Das ist geiler österreichischer Hip Hop.
http://www.micsundbeats.de/blog/2011/03/hinterland-zwa-seiten/

Most Wanted: Februar 2011

Wir beginnen mit den Besten, was der Monat Februar zu bieten hat. Herzlich Willkommen. Most Wanted.

Dexter & Maniac, der Sound der mich seit Sommer 2010 irgendwie immer begleitet. Sie haben auch hier wieder ein tolles Werk vollbracht.
http://www.micsundbeats.de/blog/2011/02/dexter-maniac-popcorn/

Tolle Instrumentals, von einem tollen Künstler und wirklich coolen Typen. Flip von Texta mit den Umberto Ghettomentals.
http://www.micsundbeats.de/blog/2011/02/flip-umberto-ghettomentals/

Der meistgeklickte Artikel des Monats Februar war das Ursula Stenzel Protestvideo. Ist aber auch scheisse in Wien eine Sperrzeit einfühen zu wollen.
http://www.micsundbeats.de/blog/2011/02/copy-paste-ursula-stenzel/

Most Wanted: Januar 2011

So schnell vergeht wieder ein Monat. Zeit für die Topartikel des Monats Januar für alle die, die nicht soviel mitbekommen haben, oder aus Zeitgründen hier nicht sooft vorbeischauen können/wollen/möchten.

Mir persönlich lag Versis sehr am Herzen. Vielmehr das Video und noch mehr der Track daraus. The Journey (4U) finde ich dopen Hip Hop, wie er in meinen Augen Ohren sein muß.
http://www.micsundbeats.de/blog/2011/01/versis-the-journey-4u/

Ebenso will ich nochmal auf meinen Artikel am 18. Januar verweisen, hier habe ich „The Doppelgangaz“ entdeckt, die machen auch geilen Hip Hop und man kann sich alles downloaden. Habs verlinkt!
http://www.micsundbeats.de/blog/2011/01/the-doppelgangaz-doppelgang-affiliation/

Am meisten hat euch der Anti Sido Track von Def Ill gefallen. Naja, ist ja auch kein Wunder, Def Ill selber hat auf Facebook darauf verwiesen, kein Wunder, dass dann die Klickzahlen steigen. Danke nochmal.
http://www.micsundbeats.de/blog/2011/01/sido-0-def-ill-1/

Most Wanted: Das Jahr 2010


Ich habe es nicht vergessen. Wie gestern in der Sendung versprochen, das heutige Most Wanted für das Jahr 2010.

Wirklich oft geklickt und einsamer Spitzenreiter in der Kategorie „Top Klicks“ war der Beitrag zum Song 50 Cent feat. Michael Jackson. Monster heißt er und viele Leute interessieren sich dafür, was wohl mit dem Bekanntheitsgrad beider Künstler zu tun hat. Der Track ist aber auch ok.
http://www.micsundbeats.de/blog/2010/12/50-cent-feat-michael-jackson-monster/

Die WM 2010 in Südafrika hat mich beschäftigt und wie meist immer wenn die Nationalmannschaft spielt ist auch Blumentopf nicht weit. Ihre Raportagen wie immer Pflicht zum hören.
http://www.micsundbeats.de/blog/2010/06/blumentopf-raportage-2010/

Inception hat mich als Film 2010 sehr beeindruckt. Ein paar Leser konnte ich auch mit meiner Sound-Review anziehen. Den Artikel habe ich von Zeit zu Zeit immer mal wieder aktualisiert.
http://www.micsundbeats.de/blog/2010/08/review-inception-sound/

Most Wanted: November 2010

Most Wanted(Illustration: www.nawim96.de)

Zack. Boom. So schnell vergeht das Monat. Im speziellen der Monat November.

Am 13. November hatte ich das Mixtape von Mick Boogie und es ist ja auch wirklich gut und speziell für Oldschooler.
http://www.micsundbeats.de/blog/2010/11/mick-boogie-93-til-infinity-mixtape/

SmooVth kannte ich bisher noch gar nicht. Umso schöner ist, dass ich was von ihm am 25. November gepostet habe. Chill it.
http://www.micsundbeats.de/blog/2010/11/smoovth-%E2%80%93-where-you-goin/

Am meisten geklickt im Monat November war natürlich wie zu erwarten die Dudez Party. Der Artikel hat sich mittlerweile auch schön mit Kommentaren gefüllt, das müsst ihr unbedingt durchlesen.
http://www.micsundbeats.de/blog/2010/11/dudez-party-in-schaftlach-am-20-11-2010/

Most Wanted: Oktober 2010

Most Wanted(Illustration: www.nawim96.de)

Ich bin mal so frei und ergänze den Mics&Beats Blog um eine weitere Kategorie, die ich monatlich immer zum 1. befüllen werde. Ich nenne sie „Most Wanted“.

Hintergrund: Weil ich versuche (soweit möglich) mindestens täglich einen Artikel zu posten, will ich die besten Download-Tracks oder das fetteste Rapvideo vom vergangenen Monat unter der Rubrik „Most Wanted“ aufnehmen. So als quasi kleine Ãœbersicht am Monatsende.

Ich beginne gleich mal mit den Highlights vom Monat Oktober:

Ein Highlight ist immer Redman, so auch dieses Mal. Er mit dem Track „Tigerstyle“ der mir ja bekanntlicher Maßen nicht so ins Ohr geht, wie er eigentlich sollte.
http://www.micsundbeats.de/blog/2010/10/redman-tigerstyle/

Am 14. Oktober habe ich einen schönen Artikel über SenZ27 verfasst. Wie ich finde. Wollte nur nochmal drauf hinweisen.
http://www.micsundbeats.de/blog/2010/10/senz27-ballast/

Die meisten Klicks konnte der Track von Celph Titled und Buckwild einheimsen, aber ist ja auch ein geiler Track.
http://www.micsundbeats.de/blog/2010/10/celph-titled-buckwild-%E2%80%93-miss-those-days/