MF Eistee – Recovered

Guten Abend und darf ich Dir diesen noch versüßen heute?

Na ich hoffe doch, MF Eistee hat gestern seine neueste EP released. Diese nennt sich Recovered. Für mich bedeutet das soviel nach einem harten Arbeitstag in der Mics&Beats Blogzentrale nochmal richtig ausspannen. So ziemlich alle Tracks eignen sich dafür mehr als gut.

Komm auch Du bisschen runter, ist schließlich Wochenede:

Recovered gibts auch noch auf Spotify, Itunes oder Amazon.

MF Eistee gibts immer schon auf Facebook.

Goldfingah – Beautiful

Jetzt mal hergehört. „Gehört“.hihi. Der Goldfingah hat sein neues Instrumental-Album draußen und es ist wie immer von dem einfach bombastisch.

Man soll sich ja nicht selber loben und mit beautiful meint er voller Arroganz sicher nicht sich selbst. Aber ich sprech’s einfach aus, wie es ist: Wunderschön halt. Ein bisschen unrecht tu ich dem Beat-Album aber, ich habe viele Tracks noch überhaupt nicht oft angehört, weil bei mir seit Tagen „After The Rain“ auf Dauerschleife läuft. Hammerhart.


Dope oder? Dachte ich mir, dass Du auch so denkst. So ich bin draußen und dreh jetzt ein Video dazu. Viel Spaß noch und schönes Wochenende.

Chillhop Essentials – Winter 2016

Oh wow. Man liest ja immer superlativen und immer ist das der dopste Rapper, immer machen die den dopsten Scheiß. Immer wird alles übertrieben abgefeiert.

Ich bin da nicht anders, wohl der beste Instrumentalsampler in diesem Jahr, wobei ich schon lange keinen Überblick mehr über alle Beats habe, obwohl ich selbstvertäntlich ALLE gehört habe.

Aber gönn Dir bitte das.