Budamunk – Bakers Dozen

Prinzipell möchte ich eigentlich nur mal nach Japan/Tokio, um mal bei einer Budasession teilzunehmen und mir ein Event vor Ort reinzuziehen, da hätte ich aber sowas von Bock drauf. Ist aber derzeit nichts geplant, so bleibt mir aber immerhin noch voll umfänglich „Bakers Dozen“, was natürlich endgeil ist.

Dogztrumentals Vol. 4

„Das Label mit dem Hund“, da finde ich alleine den Name schon toll. Noch viel besser aber ist die vierte Compilation, weil sie geile Beats enthalten. Unter anderem von „DerRalle“, „Sterilone“, „LitmanOne“ u.v.m. zieh Dir das rein!

Ach und gibts auch als Kassette.

Tesk – Spotless Minds

Wer nach einer schönen Vinyl Beats Platte sucht, der sollte mal vinyldigital ansurfen, da hat der Tesk quasi sein Debut fertig und es ist awesome chillig geworden. Eine echte Empfehlung. Der einzige Nachteil für Dich: Das gibts erst ab 15.09. Dann halt digital:

Oder auch noch schön: Auf YouTube kann man das ganze streamen.