SOM – lazyafternoonwithelectricpianoman

Gutes neues Jahr!

Als erster deutschsprachiger Blog überhaupt sind wir schon aus dieser unvergessenen Silvesternacht erwacht und mit Stolz dürfen wir* Dir hier gleich frische Musik bieten.

Gibste mir ein paar Piano-Klänge und noch nen Beat drunter, dann hast mich eh. So hier bei SOM, das ist (so sagt es eine japanische Sage) der WG-Partner von Shin-Ski. Beides Produzenten aus dem fernen Osten. Super. Und das Cover mag ich ja eh auch. Alles Künstler da.

*falsch! Es darf nicht wir heißen, weil nur der Taktiker schon wach ist.

Oskar Hahn & Beamic – Stratosphäre I

Oskar Hahn finde ich auch einen sehr dopen Producer. Nach seinem Ausflug mit seinem Papa gibts heute mit dem Hamburger Produzenten Beamic organischen HipHop-Sound und Schlagzeug gemischt mit genau der richtigen Menge Jazz. BOOM.

Gibts auch auf Vinyl. Natürlich.

Markus Oberndorfer – Revisit OST

Der Markus ist ein Fotokünstler, ein ziemlich guter wie ich finde. Fotos sind mir aber nicht so wichtig, weil hier gehts um Beats und auch da hat der Markus was im Portfolio. Man fährt mit mit einer 360 Grad Kamerafahrt durch L.A.

Mit dieser Musik:

Man kann das ganze noch besser in der Artivive App nutzen. Das habe ich nicht getestet. Wie gesagt, mir gehts nur um Musik.  🙂