Rap gewinnt immer, nur bei den Grammys nicht

Grüss Gott zu einer weiteren Ausgabe „Fremdsprachiger Artikel schlecht ins Deutsche übersetzt“.

Wird 2012 feiern: Nicki Minaj

Selbstverständlich gibt es von mir nur die Kurzform zu hören, die da lautet:

„Hip Hoper werden sauoft nominiert, räumen aber nie ab!“

Aber gut, schau ich mir die Liste für 2012 an, überwiegt das Mainstreamvolk und da ist mein Interesse eh akzidentiell.

Inspiriert durch washingtonexaminer.com | Bild ist von Pierre LaScott

(S)meetbrötchen

Smeet kennst Du nicht?

Ha. Da gehts Dir wie mir… seit gestern

Während alle Player, Großkopferten oder andere lebenden Stars sich größtenteils mit den Mainstream Internetmedien gut stellen, da richtet sich Snoop Dog ganz gemütlich bei Smeet ein.

Eigener Raum, eigene Bitches und so, Du weißt schon.

Naja, lange Rede kurzer Sinn. Im Moment kannst Du ein fettes Lowriderspielchen spielen und zukünftig sind sogar Übertragungen von Livegigs geplant.

Paris ist auch schon da.

Im Gadget Rausch

Ich habs jetzt endlich auf meinem Desktop. (Siehe Bild)

Holografie via dein Ipad streamen, alles macht das Gadget. Er kann Dir Kaffee kochen, das Wetter ansagen und vieles mehr.

Gadget Beauftragter Takkino Taktiker hat nun das schöne Ding installiert und schreibt auch alle Beiträge anstatt mit WordPress nur noch mit diesem ultimativen DJ Tomekk Gadget.

So. Jetzt geh ich wieder Dschungelcamp schauen! Ciao

Inspiriert durch relevant

Was ne Geschichte