DJ Spliff – Hoitdeimeiundhaudinei

Bevor ich in die Kirche zum Fondueessen latschen werde hab ich noch etwas entdeckt, was bereits unterm Christbaum schlummert. Zeit wurds kann ich da nur sagen. Weil DJ Spliff gefühlt schon seit dem 18. Jahrhundert auflegt, aber es noch nie zustande gebracht hat ein Mixtape zu releasen.

Weihnachten 2014. Der Beginn einer neuen Zeitrechnung. Haha.

Scherz beiseite, das ist ein geiles Ding, schade, dass es erst das erste Mal ist (so ein Tape!) Aber ab 2015 kommt dafür monatlich eins oder?

Den Download gibts gegen like auf seiner Facebookseite. Solltest Du zu dieser staden Zeit aber Hass auf das Zuckerbergerische Unternehmen schieben und niemals bei so einem Schund mitmachen, dann schreibs in die Kommentare, das kriegen wir sicher anders auch hin.

Ach, wer nähe München am Start ist, der kann am Sonntag dort ins Rausch & Töchter gehen, da feiert DJ Spliff seine Mixtapeentjungferung. Easy und jetzt viel Spaß bei Geschenken, essen oder was weiß ich…

Schreibe einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Post Navigation