Budamunk – Boom Bap Theory

a particular style of hiphop

Budamunk - Boom Bap Theory

Budamunk war mein Neujahrsreinfeier Warm-Up Album vor ein paar Tagen gewesen. Umherstehende unwissende Leute auf dieser Silvesterfeier meinten ganz unverschmäht, ob ich nun auf der Elektroschiene wär‘?!

Nur weil Electric Slidin lief.


Paaah, diese Anfänger, wenn das nicht geil ist, dann weiß ich auch nimmer?!
In meinem letzten Urlaub im November hatte ich mir schon vorab soviel vom Japaner besorgt wie ging und ich wurde auch nicht enttäuscht.

Genausowenig wie bei Big Bang Boom Bap Theory. Das Snippet lag ja schließlich schon pünktlich vor Weihnachten am Gabentisch.

Nicht alles ist Instrumental, auch Raptracks sind drauf mit seinem langjährigen Kompanion Joe Styles. Gänzlich hat es mir natürlich (wohlgemerkt vor Mitternacht) den Verstand bei Slap Silence rausgehaut. Doch hör selbst.

Elektro…Paaah, is klar ne?! Für gut investierte 8,00 EUR kann man bedenkenlos reingreifen.

»»Download

Mehr von Buda gibts in buddhistischen Klöstern oder auf Soundcloud, Twitter und Facebook.

Schreibe einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Post Navigation