Vanessa Elisha – Blur

Vanessa Elisha

Als Deutschlands R’n’B Blog Nummer eins darf ich Dir heute was fürs Auge etwas Balsam für Deine gequälte Hardcore Seele übersenden.

Vanessa ist ein absoluter Newcomer aus Australien und „Blur“ ist ihr erster Track, der es ins Netz geschafft hat.

Sie hat auch ein Teaser-Video dazu fabriziert, was deshalb erwähnenswert ist, weil sie auch die komplette Videoüberarbeitung übernommen hat. Schau her:

Multitalent oder? Die Mics&Beats Redaktion sagt mit 7:0 und 1 Enthaltung eine große Zukunft voraus.

Wenn Du Dich jetzt verliebt hast, im Februar gibts dann auch eine EP von Ihr. Folge der Frau auf den diversen Kanälen.

Website, Facebook, Tumblr, Instagram, Soundcloud oder Twitter

One Thought on “Vanessa Elisha – Blur

  1. Pingback: Vanessa Elisha – Don’t Go | Mics&Beats

Schreibe einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Post Navigation