Def Ill – Stakkatoflow

Rauschphänomene

Frei aus dem Duden:

Stakkato – „musikalischer Vortrag, bei dem die Töne staccato gespielt werden“

Für den informierten Österreicher Musikhörer ist Stakkatoflow sicher keine Neuigkeit. Gibts diese Scheibe doch schon länger offline zu erwerben.

Jetzt hat es das Drum ins Internet geschafft genauer gesagt auf Bandcamp. Solltest Du Dir mal antun.

Stakkato bedeuted halt auch nix anderes, dass möglichst schnell gespittet wird, was nach anhören schnell klar ist und Def Ill beweist wiedermal seine künstlerische Vielschichtigkeit. Ich vergebe 3 von 5 Noten auf der geschlossenen Richterskala, aber nur, weil mir das andere Zeug von ihm besser gefällt.

➫➫ Download

Schreibe einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Post Navigation