(S)meetbrötchen

Smeet kennst Du nicht?

Ha. Da gehts Dir wie mir… seit gestern

Während alle Player, Großkopferten oder andere lebenden Stars sich größtenteils mit den Mainstream Internetmedien gut stellen, da richtet sich Snoop Dog ganz gemütlich bei Smeet ein.

Eigener Raum, eigene Bitches und so, Du weißt schon.

Naja, lange Rede kurzer Sinn. Im Moment kannst Du ein fettes Lowriderspielchen spielen und zukünftig sind sogar Übertragungen von Livegigs geplant.

Paris ist auch schon da.

0 Thoughts on “(S)meetbrötchen

  1. Pingback: Werbung: Gangster-Rap | Mics&Beats

Schreibe einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Post Navigation