Tubalr, Free Downloads, Sonic Postcards, Rubikon und endlich Ringtones

Willkommen im neuen Jahr und in Bayern beginnt die Woche mit einem Feiertag. Bei Dir auch?

Schon toll. Mal sehen ob ich heute viel blogge?! Spiele derzeit „Saints Row – The Third“ und das ist so herrlich abgefahren. Vielleicht mach ich ja mal ne Pause und beglückte Dich mit Musik.

Doch jetzt: Schau lieber gleich, was ich alles gesehen habe und bedenke, dass das Jahr noch ewig jung ist. Ich will damit sagen, was ich da wohl noch alles sehen werde. Gigantisch!

Wenn Du viele Rapblogs liest, dann empfehle ich Dir micsundbeats.de via Google Reader (RSS) zu lesen. Das ist sehr praktisch. Bei Fragen kannst Du mir auch gerne eine Email schicken. Ich helfe gerne. Doch nun ab zum Sport!

1. Tubalr
Klingt nur auf den ersten Blick so, hat aber nichts mit Tumblr zu tun. Tubalr ist (noch) viel einfacher. Hier mußt Du nur deinen Lieblingsinterpreten eintragen und dann streamt die Seite automatisch die alle Hits (Quelle: YouTube) deines Sängers. Nichts weltbewegendes, aber schlicht und praktisch für Partys.

2. Die besten Deutschrap Free Download Alben 2011
Da gibts nichts zu sagen, wer 2011 verpennt hat, oder einfach eine tolle Auflistung von downloadbaren Deutschraptracks braucht, der verpasst was, wenn er nicht klickt. (Wie Du eigentlich immer was verpasst, wenn Du nicht auf Rapresent.me klickst)

3. Instagr/am/bient: 25 Sonic Postcards
Wo ich grad bei Blogs bin die dauerhaft gelesen werden sollten: Progolog.de gehört (seit neuestem) auch dazu. Der auserwählte Artikel handelt über Instagram in Verbindung mit Musik. Zwar kein Hip Hop, gefällt mir aber trotzdem.

4. Rubikon
Was bedeutet dieses Wort überhaupt? Maha-Online erklärts gut.

5. God sent me to bring back the ringtone
Unausgebildete Blogschnüffler würden jetzt Werbung wittern. Das ist aber nicht so. Der Mosch bringt Klingeltöne raus. Einzigartig stylisch. Darauf muß ich einfach hinweisen.

 

Auch heute habe ich wieder ein Video, welches zur Unterhaltung/zum Spaße gedacht ist. Sehet und lachet mit mir über den Kleinen. 100% Underground. Und nun:

Ab in die Kommentare! Drückt auf “Gefällt mir” oder macht euch sonst irgendwie bemerkbar, dass ihr da seid.

0 Thoughts on “Tubalr, Free Downloads, Sonic Postcards, Rubikon und endlich Ringtones

  1. Recht herzlichen Dank für diesen Vermerk und diese Aufmerksamkeit, in Sachen Weiterempfehlung! 😉 Grüße!

  2. Boah, wie gut ist tubalr eigentlich?

Schreibe einen Kommentar

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

Post Navigation