Moos in Town – Der Gewinner steht fest

Vielen Dank für eure bewegende Anteilnahme.

Das Fest der Liebe steht unmittelbar bevor und so will ich auch noch eine Person glücklich machen.

Lange Zeit war Alex auf Platz eins, da der kleine Troll aber in dieser besinnlichen Zeit einen etwas rüden Umgangston pflegt, habe mich mich doch wieder umentschieden.

Darum aufgepasst!

Nach Auswertung eines unabhängigen Spaßgerichts schicke ich nun die CD (inkl. Moos)

an „Ich“,

den alten Moosfresser. Er hat schließlich am meisten Schmiergeld bezahlt. Alle anderen müssen nicht enttäuscht sein, er macht uns ja schließlich den Lilalaunebär.

Die restlichen Emails verkaufe ich selbstverständlich an Drittanbieter, also wundert euch nicht, wenn sich das Christkind meldet.

Wer noch noch geil auf Aufkleber ist, dem empfehle ich morgen nochmal vorbeizusurfen. Ich hau alles raus! Peace

0 Thoughts on “Moos in Town – Der Gewinner steht fest

  1. Kein Problem, wenn ich dieser „Alex“ war, ich hab mir mein Exemplar gestern noch gesichert. Glückwunsch an ICH! 🙂

  2. Nein, Du bist ja voll nett, ich glaub, du warst es nicht 😉

  3. Danke danke danke. Der lilabär instinkt meldet sich grade. Die ersten haare färber sind und der 2. schwanz, wenn auch in nicht beeindruckender größe zeigt sich.
    Freue mich auf die EP!

Schreibe einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Post Navigation